Press "Enter" to skip to content

So geht’s weiter auf dem Blog und auf YouTube

Wie versprochen melde ich mich nun nach meiner Mitte April eingelegten Let’s Code-Pause mit einem Update zurück. Es hat mir tatsächlich ganz gut getan, einmal ein wenig Abstand von diesem Projekt zu nehmen, nachdem ich zuvor über zwei Jahre lang regelmäßig und ohne Pausen neue Inhalte veröffentlicht habe.

Und eines vorneweg: Natürlich geht es mit Let’s Code weiter! 🙂 Das Projekt ist mir viel zu wichtig, als dass ich es zum jetzigen Zeitpunkt einfach einstellen würde. Es wird wieder Artikel, Kommentare, News und jede Menge How-To’s zur App-Programmierung im Apple-Kosmos geben. Und selbstverständlich auch neue Videos auf YouTube. 🙂

Nun kommt jedoch ein kleines „aber“: Ich plane für die kommende Zeit keine fixen Veröffentlichungstermine der neuen Inhalte mehr. So gab es vor meiner Pause jede Woche dienstags und donnerstags neue YouTube-Videos und mittwochs einen neuen Artikel hier auf dem Blog. Damit breche ich jetzt. Stattdessen nehme ich mir die Freiheit, die Inhalte deutlich dynamischer und ungezwungener zu veröffentlichen.

Wie das letztlich konkret aussehen und ablaufen wird, kann ich noch nicht sagen. Aber so kann es sein, dass in einer Woche nur mal ein Artikel und kein Video erscheint (oder umgekehrt). Eventuell gibt es auch mal über einen längeren Zeitraum keine Artikel, dafür mehr Videos.

Was also die Inhaltserstellung und -veröffentlichung betrifft, werde ich nun deutlich flexibler arbeiten. Es kommen definitiv in unregelmäßigen Abständen neue Inhalte, aber ich möchte mich nicht mehr festlegen, wann genau das sein wird und wie oft sich Artikel und Videos abwechseln.

Dadurch, dass ich für mich selbst so den Druck aus diesem Projekt nehme, hoffe ich, auch in Zukunft spannenden und hochwertigen Content anbieten zu können. Auch gibt mir das die Freiheit, ein wenig mit neuen Inhalten zu experimentieren, da ich nicht mehr starr an die „jede Woche ein Artikel und zwei Videos“-Regel gebunden bin.

Das ist also der Stand der Dinge. Ich freue mich auf die neuen Inhalte, die spätestens mit dem Start der WWDC 2021 hier und auf YouTube Einzug halten werden. Ich bin mir sicher, dass es da so einiges zu berichten geben wird. 🙂

In diesem Sinne wünsche ich euch von Herzen eine gute Zeit und freue mich auf die anstehenden Veröffentlichungen hier auf dem Blog sowie auf YouTube. 🙂

Euer Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum

Thomas Sillmann
Kettererstraße 6
D-63739 Aschaffenburg
E-Mail: contact@thomassillmann.de
Mobil: +49 (0) 151 65125650
Web: https://www.thomassillmann.de/

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §55 Abs. 2 RStV: Thomas Sillmann (Anschrift siehe oben)

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Kontakt und soziale Netzwerke

© 2019-2021 by Thomas Sillmann